Herausspaziert 2018!
Nachhaltige Gartenkultur und Lebensart

Die einzige Biogartenmesse in Deutschland mit ausschließlich zertifizierten Bio-Gartenbaubetrieben geht mit fünf Veranstaltungen und je rund 80 Ausstellern in die vierte Runde!

Zur Bildergalerie

Bio, Garten, Messe

Erleben Sie nachhaltige Gartenkultur + Lebensart im besonderen Ambiente: mit Bio-Pflanzenmarkt, Rosen, einheimische Wildgewächse, mediterrane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologischen Gartenpflege. Nachhaltige Lebensart mit Kunsthandwerkern, Manufakturen, die ihre Ware selbst herstellen oder das Fair-Trade-Siegel tragen: Hängematten, Gartenmöbel, Skulpturen, Feinkost, Dekoration, Mode, Accessoires, Werkzeuge zur ökologisch, nachhaltigen Gartenpflege sowie viele nützliche und wertige Artikel, die Garten und Freizeit verbinden.

Informationen zu den einzelnen Veranstaltungsorten 2017 finden Sie über das Menü oben. Spezifische Informationen zu den Biogartenmessen 2018 folgen in Kürze.

Jahresthema 2018:
„NATURSCHÖN - Biodiversität und Ästhetik im Garten“

Die Vielfalt der Natur – wertvolles Fundament unseres Lebens

Artenvielfalt der Flora und Fauna, Vielfalt an Lebensräumen (Ökosysteme) macht die Natur erst zu dem, was sie ist. Menschliches Leben und Wirtschaften ist von der Funktion der Ökosysteme abhängig. Eine hohe Biodiversität in unserem eigenen Privatgarten leistet einen wichtigen, ökologischen Beitrag und ist für die Gartengestaltung eine besondere Herausforderung. Die Gestaltungskriterien modern, formal, architektonisch können hierbei ebenso eine hohe Biodiversität aufweisen wie naturnah, landschaftlich und bunt.

Freuen Sie sich auf ein aktives Rahmenprogramm mit spannenden Vorträgen, praktischen Workshops, dem bekannten Bio-Beeter-Podest.

Heike Boomgaarden – Gartenexpertin und bekannt aus TV und Radio widmet sich auf den Biogartenmessen dem Thema Biodiversität im Garten (siehe Rahmenprogramm) und ist Schirmherrin der Biogartenmessen 2018!



Herzlichen Dank an unsere Partner:

www.greenup-magazin.de

www.loki-schmidt-stiftung.de
www.gramenz-galabau.de